2009/08/21

Morgen, ja, morgen...

Nun, meine Lieben, morgen Nachmittag ist es soweit. Wie bereits vor einem Monat an dieser Stelle angekündigt, werden wir uns, wenn alles nach Plan läuft, mit der Dame des Hauses das Ja-Wort geben. Fast alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, alles ist hergerichtet und steht bereit. Und natürlich schlägt der Puls immer etwas schneller, wenn wir an den morgigen Nachmittag denken.
Jetzt hoffen wir nur mehr darauf, dass auch alles so klappt, wie wir uns das vorgestellt und akribisch geplant haben, und dass es keine gröberen Schnitzer gibt. Und natürlich, dass auch das Wetter hält, obwohl genau für morgen eine Schlechtwetterfront vorhergesagt wird.
Für all diejenigen, die morgen nicht persönlich dabei sein können, werde ich hoffentlich im Anschluss an das große Ereignis hier berichten können. In diesem Sinne: Wir lesen uns, und drückt uns bitte ein wenig die Daumen!

Kommentare:

  1. na dann drücke ich doch mal die daumen und wünsche alles gute für eure gemeinsame zukunft!

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke dann mal mit.
    Aber übertreibt es nicht mit der anschließenden Feier! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. @Hans & Andi: Sehr nett von euch, vielen Dank euch beiden! Der Bericht über den gestrigen Tag folgt gleich!

    AntwortenLöschen