2009/02/12

Hörst du die Stimme die dir sagt... ?

Kennt ihr auch das Gefühl, dass ihr gerne mal den Mann oder die Frau sehen möchtet, dem, bzw. der eine bestimmte Stimme gehört, sei es aus Radio oder Fernsehen? Es wurmt einen förmlich, wenn man ihn oder sie Tag für Tag, aber zumindest regelmäßig hört, und doch nicht die Gelegenheit hat, die Person auch mal zu sehen. Man möchte ja nur einmal schauen, ob er eine Brille trägt, einen Bart hat, dick oder dünn ist, ob sie lange oder kurze Haare hat, Rock- oder Hosenträgerin ist...
Aber keine Chance. Internet hin oder her, es gibt immer noch einige Menschen da draußen, die uns zwar jeden Tag mit ihrer Stimme begleiten, von denen wir aber nicht wissen, wie sie aussehen, wie sie sich kleiden und wie sie gestikulieren.
Vielleicht ist das aber auch gut so... es ist so ähnlich, wie bei einem Roman, wo man sich die Figuren selbst ausmalt. Und wo man hinterher, wenn man die Verfilmung sieht, womöglich enttäuscht ist, weil man sich die Protagonisten ganz anders vorgestellt hatte und sicherlich eine andere Besetzung gewählt hätte. So gesehen ist es ja vielleicht besser, dass wir im Falle der Fernseh- und Rundfunkstimmen von einer eventuellen Enttäuschung verschont werden und manche Menschen niemals zu Gesicht bekommen.

Kommentare:

  1. Dr. Doktor13/2/09 00:00

    Ganz genau :-)
    Ich hatte erst vor Kurzem so ein Erlebnis. Etliche Jahre bin ich schon regelmäßiger Zuhörer einer bestimmten Radiosendung über Reisen und überhaupt über die schönsten Plätze unserer Erde. Ich war schon immer gespannt, wie denn der Gastgeber dieser Radiosendung, der den gesamten Planeten bereits bereist hatte, wohl aussehen mag. Ich hatte auch so meine Vorstellungen.
    Vor gar nicht allzu langer Zeit sah ich ihn dann zum ersten Mal in einer Fernsehsendung. Zuerst wusste ich gar nicht, wer das war, nur als ich nicht hinsah, sondern nur die Stimmer hörte, konnte ich ihn erkennen. Und war dann natürlich ganz enttäuscht... Das soll eines meiner Lieblingsmoderatoren sein? Ach neeee!

    Wieder mal klasse Beitrag von Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, in solchen Fällen hilft es bei der Identifizierung, wenn man nicht hinsieht, sondern sich nur auf die Stimme konzentriert :)

    Danke für das Kompliment! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe als Teenie immer die Elmie Show gehört, mit Elmar Höhrig (bin mir unsicher beim Nachnamen...). Flotte Sprüche, nette Stimme---rrrr----Bis ich ihn dann in seiner Sat 1 TV Show sah...:-(

    Heute ist das Geheimnis durch Internet recht schnell gelüftet...

    AntwortenLöschen
  4. Elmar Hörig, ja. Den kenne ich nur aus dem Fernsehen, von früher.

    AntwortenLöschen