2010/12/23

Frohes Fest!

Ja, ich weiß, so hieß der entsprechende Beitrag auch schon im Vorjahr, aber weshalb sollte man denn den Titel variieren, wenn das Thema dieses Posts derart selbstverständlich und selbstredend ist, wie in diesem Fall?! Es ist wieder einmal soweit, und bevor es in die letzte Woche dieses Jahres geht, steht noch das Weihnachtsfest an.
Auch in diesem Jahr wird bei uns ausgiebig, aber still und besinnlich im Kreis der Familie gefeiert. Es wird sicherlich viel Köstliches zum Essen geben, es wird zahlreiche Male angestoßen, Geschenke werden getauscht und ausgepackt. Nicht nur bei uns, auch bei vielen, vielen anderen. All das sollte aber nicht verschleiern, was wir zu Weihnachten eigentlich feiern. Sicherlich, für manche ist es „nur“ das Fest der Liebe oder das Fest der Familie, für uns und unzählige andere Menschen jedoch zugleich viel mehr als das.
In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern dieses Blogs ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

Kommentare:

  1. Ich hoffe du hast auch ein schönes Fest und eine schöne Zeit mit deiner Frau :o)

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, Patsy, auch nachträglich!

    AntwortenLöschen